Aktuelles aus Neuwied

22.06.2021

Corona-Testzentrum in Block: Nur noch bis Freitag offen

Die Corona-Teststation, die die Stadtverwaltung mit Unterstützung weiterer Partner im Bürgerhaus Block im März eröffnet hatte, ist am kommenden Freitag, 25. Juni, zum letzten Mal geöffnet und wird dann geschlossen. Wie der...[mehr]


21.06.2021

Grandioser Start der Rommersdorf Festspiele - Freie Bühne Neuwied fesselt kleine und große Besucher

Kultur live auf dem Gelände der Abtei Rommersdorf erleben: Nach einem Jahr Pause war die Begeisterung darüber bei der Eröffnung der Rommersdorf Festspiele im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis riesig. Auch die Künstler der Freien...[mehr]


18.06.2021

Gemeinsames Engagement für eine attraktive Stadt - Geschäftsleute beteiligen sich an kreativen Aktionen

„Es gibt viel Schönes in unserer Stadt, auf das wir sehr stolz sein können.“ Dieser Satz war ein Lob an die engagierten Unternehmerinnen und Unternehmer sowie die städtischen Beschäftigten und ehrenamtlich Aktiven, die Neuwied...[mehr]


18.06.2021

Leuchtende Aussichten für historisches Industriegelände - Ehemaliges Rasselstein-Areal wird zum magischen Lichterpark

Ab 24. September wird sich das in Teilen stillgelegte ehemalige Rasselstein-Gelände in Neuwied für rund sechs Wochen in eine leuchtende Zauberwelt verwandeln. Magische Fabel- und Naturwesen, ein illuminierter Zirkuszug,...[mehr]


18.06.2021

TI-Angebot: Wandern zwischen Himmel und Erde

„Zwischen Himmel und Erde“ sind die Teilnehmer der Wanderung unterwegs, die die Tourist-Info der Stadt Neuwied für Samstag, 3. Juli, 14 Uhr, anbietet. Treffpunkt ist der Parkplatz neben der Brombeerschenke im Feldkirchener...[mehr]


18.06.2021

Fachkundige Führung durch historische Viertel der City

Einen Rundgang durch die Neuwieder Innenstadt bietet die städtische Tourist-Information für Sonntag, 4. Juli, 15 Uhr, an. Während der rund 90-minütigen Tour  besuchen die Teilnehmer mit einem fachkundigen Gästeführer...[mehr]


18.06.2021

Personalrat der Stadtverwaltung neu gewählt

Der Personalrat der Stadtverwaltung Neuwied, der mittlerweile die Interessen von knapp 700 Kolleginnen und Kollegen vertritt, wurde neu gewählt. Jörg Hergott bleibt in der dritten Wahlperiode in Folge weiterhin Vorsitzender. Ihm...[mehr]


18.06.2021

Kinder lernten in Feldkirchen die bunte Zirkuswelt kennen

Theaterpädagogische Angebote, fröhliche Clownerie, magische Zauberei, Hula-Hoop und Handgeschicklichkeitsdisziplinen wie Teller-, Tücher- und Balljonglage, Poi, Diabolo und Flowersticks: Das dreitägige „Zirkuswelt“-Angebot des...[mehr]


17.06.2021

Gladbacher Kinder können sich auf Sommerferienfreizeit freuen

Die städtische Kinder- und Jugendförderung hat ihrem Sommerferienprogramm eine Freizeit hinzugefügt und bietet Neuwieder Familien damit ein weiteres familienergänzendes Betreuungsangebot. Die Sommerfreizeit in der vierten...[mehr]


17.06.2021

Familienzuwachs bei den Totenkopfäffchen

Die Familiengruppe der Bolivianischen Totenkopfäffchen war schon im vergangenen Jahr mit 11 Mitgliedern die größte Primatengruppe im Zoo Neuwied, und seit Mitte Mai wächst die Familie stetig weiter. „Die Gruppe besteht aus sechs...[mehr]