Aktuelles aus Neuwied

25.09.2020

Wer erkennt Mitglieder der Familie Siegert?

Der Alte Friedhof Neuwied ist nicht nur eine letzte Ruhstätte, sondern viel mehr begehbare Geschichte. Denn viele Personen, die hier beerdigt wurden, haben das Leben der Deichstadt zu ihrer Zeit bedeutend geprägt. Ihre Chroniken...[mehr]


25.09.2020

Das Jugendzentrum „Big House“ hat in zwei Schichten geöffnet

Corona hat auch im Neuwieder Jugendzentrum „Big House“ einiges auf den Kopf gestellt. Nach der kompletten Schließung im Frühjahr läuft jetzt ein eingeschränkter Betrieb mit geänderten Öffnungszeiten und vorgeschriebenen...[mehr]


24.09.2020

Aufführung am 7. Oktober – Noch zwei Klassiker folgen

Die Reihe „Kino für Kinder“, eine Kooperation zwischen dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, dem Minski-Team und dem Kino Neuwied, wird fortgesetzt - und zwar am Mittwoch, 7. Oktober, um 16 Uhr im Metropol-Kino an der...[mehr]


24.09.2020

GenerationenKino zeigt „Die schönste Zeit unseres Lebens“

Das beliebte „GenerationenKino“ - eine Kooperation des Seniorenbeirats der Stadt Neuwied mit dem Kino Neuwied - präsentiert am Dienstag, 6. Oktober, den französischen Film „Die schönste Zeit unseres Lebens“, eine Komödie mit...[mehr]


23.09.2020

Malen und Zeichnen in der Junior-Künstlerwerkstatt erlernen

Mit Aquarellfarben malen, dreidimensional zeichnen, Effekte mit Pastell- und Ölkreide kreieren und künstlerische Collagen fertigen – all das umfasst das Kreativangebot „Junior-Künstlerwerkstatt“ des Kinder- und Jugendbüros der...[mehr]


23.09.2020

Entspannung mit Waldbaden und Tee-Zeremonie

Beim rund dreistündigen Waldbad lernen Interessierte am Freitag, 9. Oktober, um 16 Uhr die japanische Entspannungsmethode des Shirin Yoku kennen. Ein Kursleiter zeigt verschiedene Sinnens- und Achtsamkeitsübungen sowie sanfte...[mehr]


23.09.2020

Den Deich und seine Geschichte erwandern

Seit letztem Jahr bietet die Tourist-Information Neuwied die zweigeteilte Wanderung auf dem Deichstadtweg an. Am Sonntag, 4. Oktober, 14 Uhr, startet ab dem Engerser Bahnhof die Tour 2 Richtung Innenstadt. Während des rund...[mehr]


22.09.2020

Baum als Zeichen des friedlichen Zusammenlebens

Mittlerweile ist es schon eine schöne Tradition geworden, dass die Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde (AMJ) in Neuwied Bäume für öffentliche Orte stiftet. So konnten bereits mehr als 20 Exemplare im Stadtgebiet gepflanzt werden....[mehr]


21.09.2020

Cleanup-Day-Bilanz: OB lobt ehrenamtliches Engagement

Die Zahlen sprechen für sich: Rund 150 fleißige Helferinnen und Helfer sammelten etwa 20 Kubikmeter Müll. Kein Wunder also, dass Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig sich beeindruckt zeigte von der Bilanz der Aktion „Neuwied...[mehr]


21.09.2020

Den Limes per Rad erkunden

Sportlich starten die Teilnehmer am Sonntag, 27. September, um 11 Uhr an der StadtGalerie in der Schlossstraße 2 zu einer Limes-Führung per Fahrrad. Unter Anleitung eines Limes-Cicerone führt die circa fünfstündige Tour von der...[mehr]